CLEAN 9

Low Carb Kohlrabi Lasagne

low carb Auflauf

Low Carb Kohlrabi Lasagne Zutaten:

  • Ca.1500gr  Kohlrabi ( 2 grosse oder 3-4 kleine)
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehen
  • 1Essl. Kokosöl ( von www.kokospalme.ch 5 % Rabatt auf Bestellung mit Code: Clean9)
  • 500 g Rinderhackfleisch (Bio)
  • 2 EL Tomatenmark
  • 1 Dose Tomaten gehackt (ca.400 g)
  • 1 EL Oregano
  • 1/2 TL Kreuzkümmel
  • 1/2 TL Kurkuma
  • Pfeffer nach Geschmack
  • Salz nach Geschmack
  • 200 g Frischkäse (Doppelrahmstufe)
  • 200 g Crème Fraîche
  • 150 g Käse gerieben ( was du gerne hast)Schäle die Kohlrabi und schneide sie in dünne Scheiben ( 0,3mm). Koche anschließend die Kohlrabischeiben in reichlich Salzwasser vor, bis das Gemüse bissfest gegahrt ist.
    Erhitze Kokosöl in einer Pfanne  und dünste gehackte Zwiebel und Knoblauch an, dann gib das Rinderhackfleisch ( kann man auch mit Tofu ersetzten) dazu und brate es an.
    Gib die Dose gehackte Tomaten mit in die Pfanne  und würze das Ganze nach Geschmack und koche es ca 15 Min. Rühre den Frischkäse hinein und schmecke alles mit Salz und Pfeffer ab.
    Nun wird die Kohlrabi-Lasagne geschichtet, Kohlrabi, Hackfleisch und am Schluss oben drauf die Crème Fraîche und Reibkäse.
    Überbacke die Kohlrabi-Lasagne ca. 30 Minuten bei 200 Grad , bis der Käse die gewünschte Bräunung erreicht hat.Ein super Mittag oder Abendessen im Clean9

    En guete wünscht schlank,fit und vital mit Rosemarie


    Gesund abnehmen mit Clean 9

    Du fragst dich was ist Clean 9?

    Clean9 ist das Konzept für eine gesunde Gewichtsoptmierung mit mehr Energie und Wohlbefinden.

    KÖRPER-REINIGUNG / GESUND GEWICHT VERLIEREN / ENERGIE GEWINNEN

    Bestelle dir jetzt dein Clean 9 vanille oder Clean 9 Schoko

    Es ist keine Diät, sondern eine Reinigung- überzeuge dich selbst und gönne dir mehr Vitalität und Wohlbefinden.

    Du hast Fragen? Du bist unsicher, ob es das Richtige für Dich ist?

    Dann gib mir Bescheid und ich berate dich gerne kostenfrei.

    Bitte Email mit Name und Telefonnummer an:
    email@rosemarieschneider.ch

Veröffentlicht am: 18. Jun 2017
Veröffentlicht in: Rezepte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.